Stellenausschreibungen

Bei der Stadt Bad Staffelstein ist wegen Eintritt in die Freistellungsphase der Altersteilzeit des bisherigen Stelleninhabers zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle des

Geschäftsleiters(m/w/d)

neu zu besetzen.

Wir suchen einen Beamten (m/w/d) der 3. Qualifikationsebene (ehemals gehobener nicht-technischer Verwaltungsdienst) Fachrichtung allgemeine innere Verwaltung oder einen Verwaltungsfachwirt (m/w/d).

Ihre Aufgaben:

  •  Qualifizierte Beratung und fachliche Unterstützung des ersten Bürgermeisters
  •   Vorbereitung von und Teilnahme an Sitzungen des Stadtrates in den Abendstunden
  •   Angelegenheiten des Kommunalrechts und Betreuung der kommunalen Gremien
  •   Allgemeine Grundsatz- und Rechtsfragen     
  •   gemeindliches Satzungs- und Vertragsrecht                      
  •   personalrechtliche Angelegenheiten
  •   Wahlen, Volks- und Bürgerbegehren, Volks- und Bürgerentscheide
  •   Verantwortung des Geschäftsgangs                                                    
  •   Leitung der Hauptverwaltung                                                           
  •   Grundstücksangelegenheiten                             
  •   Geschäftsführung eines Wasserzweckverbandes

Wir erwarten:

  • eine einschlägige, mehrjährige Erfahrung im Kommunalrecht, Kommunalverfassungsrecht und Personal-/Beamtenrecht
  •  eine überdurchschnittlich engagierte Persönlichkeit mit Führungskompetenz,         Eigeninitiative und Verhandlungsgeschick
  •  wirtschaftliches Denken und Handeln
  •  Erfahrung im Bereich E-Governement
  •  gute EDV-Kenntnisse und sicherer Umgang mit den üblichen IT-Anwendungen
  •  Flexibilität in der Verfügbarkeit und Arbeitszeit
  •  Team- und problemorientiertes Verhalten

Wir bieten:
  •  unbefristete, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit in Vollzeit
  •  leistungsgerechte Bezahlung nach dem BayBesG bzw. TVöD, Aufstiegsmöglichkeiten bis Besoldungsgruppe A 13/A 14 bzw. Entgeltgruppe 12/13 sind gegeben
  •  eine Einarbeitung durch den derzeitigen Stelleninhaber wird gewährleistet

Bad Staffelstein mit derzeit rund 10.700 Einwohnern liegt ca. 30 km nordöstlich vom Weltkulturerbe Bamberg und stellt mit jährlich ca. 600.000 Übernachtungen das Zentrum des Fremdenverkehrs in reizvoller Landschaft im „Oberen Maintal“ dar.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen und den Anforderungen gewachsen sind, schicken Sie bitte Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 30.06.2021 andie

Stadt Bad Staffelstein, Marktplatz 1, 96231 Bad Staffelstein

oder in PDF-Format per Mail an info@bad-staffelstein.de

Für Rückfragen steht Ihnen unser Bürgermeister – Tel. 09573 / 4112 zur Verfügung.

Die Stadt Bad Staffelstein sucht zum 01.09.2021

                                                            eine/n Bufdi (w/m/d)
                            mit Einsatzort an der Adam-Riese-Grund- und Mittelschule

Die Aufgabenbereiche umfassen:
• Unterstützung im Schulalltag
• Mitwirkung in der Mittags-, Nachmittags- und Hausaufgabenbetreuung
• Mithilfe bei der Pausen- oder Unterrichtsaufsicht
• Projekttage und Freizeitangebote (Wanderungen, Spielangebote)
• Unterstützung bei der Organisation von Veranstaltungen

Wir bieten:
• praktische Erfahrungen und Berufsorientierung durch spannende Aufgaben
• Taschengeld
• volle Sozialversicherungen
• spannende Bildungsseminare

Bitte richte deine Adresse direkt an die Adam-Riese-Schule  

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Die Stadt Bad Staffelstein sucht ab sofort

eine Schulbusaufsicht (m/w/d)

für die Ivo-Hennemann-Grundschule, Schulhaus Unnersdorf. Die Einstellung erfolgt im Rahmen eines geringfügigen bzw. kurzfristigen Beschäftigungsverhältnisses und wird pauschal vergütet. Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie Ihre Bewerbung bitte an

Stadt Bad Staffelstein

Marktplatz 1

96231 Bad Staffelstein

Weitere Informationen erhalten Sie bei Frau Böhmer, Tel. 09573 4116.


Informationen zur Datenerhebung gemäß Artikel 13 der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) Die Stadt Bad Staffelstein erhebt Ihre Daten zum Zweck der Durchführung des Bewerbungsverfahrens und der Erfüllung vorvertraglicher Pflichten. Die Datenerhebung und -verarbeitung ist für die Durchführung des Bewerbungsverfahrens erforderlich. Rechtsgrundlagen für die Datenerhebung und die Datenverarbeitung sind Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchst. b DSGVO, Art. 9 Abs. 2 Buchst. b und h DSGVO, Art. 88 Abs. 1 DSGVO, Art. 8 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 und 3 BayDSG. Werden die personenbezogenen Daten nicht zur Verfügung gestellt, können Sie nicht im Bewerbungsverfahren berücksichtigt werden. Die Entscheidungsfindung ist entsprechend Art. 22 DSGVO nicht automatisiert. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und gelöscht, sobald sie für den Zweck ihrer Verarbeitung nicht mehr erforderlich sind. Sie haben das Recht, Auskunft über die bei uns gespeicherten Daten über Sie zu beantragen und bei Unrichtigkeit der Daten die Berichtigung bzw. bei unzulässiger Datenspeicherung die Löschung der Daten zu fordern. Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie folgendermaßen:

Dipl.-Ing (FH) Ralf Turban  

Marktplatz 1 

96231 Bad Staffelstein

Telefonnummer: 09573/41-0

E-Mail: datenschutz@bad-staffelstein.de 

Außerdem steht Ihnen entsprechend Art. 77 DSGVO ein Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde, dem Bayerischen Landesbeauftragten für den Datenschutz, zu. Diesen erreichen Sie per E-Mail: Poststelle@datenschutz-bayern.de, telefonisch: 089 212672-0 oder schriftlich: Der Bayerische Landesbeauftragte für den Datenschutz (BayLfD), Postfach 22 12 19, 80502 München

Datenschutzhinweis

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen