Stellenausschreibungen

Die Stadt Bad Staffelstein (Landkreis Lichtenfels)

sucht im Rahmen der Nachfolgeregelung zum nächstmöglichen Zeitpunkt

einen Leiter (m/w/d) für die Bautechnik (Stadtbaumeister m/w/d)

unbefristet in Vollzeitbeschäftigung.

Das Aufgabengebiet umfasst u.a.:

Stadtsanierung/Stadterneuerung

Stadt-/Bauleitplanung

Hoch-und Tiefbauprojekte

Ihre Aufgaben u.a.

· Leitung der Bautechnik und des städtischen Bauhofes

· Wahrnehmung der Bauherrenvertretung und Mitwirkung bei der Projektabwicklung der kommunalen Hoch- und Tiefbaumaßnahmen (Neubauten, Sanierungs- und Umbaumaßnahmen) in enger Zusammenarbeit mit allen internen und externen Beteiligten

· Bauunterhalt für die gemeindlichen Gebäude, Anlagen, Straßen, Gewässer sowie Abwasserbeseitigungs- und Wasserversorgungsanlagen

· Vorbereitung und Erstellung von Bauwerksskizzen und Bauwerksentwürfen

· Beratung von Architekten und Bauwerber in bautechnischen Fragen

· Erstellung von Ausschreibungen, Mitwirkung bei der Vergabe, Bauüberwachung und Abrechnung

· die qualifizierte Beratung und Unterstützung des Sachgebietsleiters in Bauherrenaufgaben und Vertretung in technischen Belangen

· Vorbereitung und Präsentation von Entscheidungsvorlagen in den politischen Gremien

· Abschluss und Pflege von Wartungs- und Rahmenverträgen

Ihr Anforderungsprofil

Für die ausgeschriebene Position suchen wir eine engagierte Persönlichkeit mit einem erfolgreich abgeschlossenen Studium in einem einschlägigen technischen Studiengang vorzugsweise Bauwesen oder Architektur (Städtebau).

Darüber hinaus erwarten wir:

· Fachkenntnisse im Vergaberecht (insb. VOB), der HOAI sowie den einschlägigen Rechtsvorschriften und technischen Bestimmungen

· möglichst einschlägige Berufs- und Führungserfahrung

· selbstständiges, termin- und ergebnisorientiertes Arbeiten, sicheres Auftreten und Verhandlungsgeschick

· Sozialkompetenz, Konflikt- und Teamfähigkeit

· sichere Anwendung von GIS- und CAD-Software sowie MS-Office

· Führerschein der Klasse B

· Bereitschaft zur gelegentlichen Teilnahme an Sitzungen und sonstigen dienstlichen Terminen ggf. auch außerhalb der regelmäßigen Arbeitszeit

Wir bieten einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit allen im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen. Die Vergütung erfolgt entsprechend der Qualifikation und Berufserfahrung bis EG 13 bzw. nach BesGr. A 13 BayBesG. Die öffentlichen Tarifvorschriften finden entsprechend Anwendung.

Ihre Bewerbung mit den aussagekräftigen Unterlagen und Nachweisen senden Sie bitte bis zum 15.10.2021 an

Stadt Bad Staffelstein, Marktplatz 1, 96231 Bad Staffelstein

oder per E-Mail an info@bad-staffelstein.de

Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Hörath, Tel. 09573 4114 zur Verfügung.

Die Stadt Bad Staffelstein stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine Reinigungskraft (m/w/d)

als Teilzeitbeschäftigte/n mit 16,5 Wochenstunden für das Rathaus ein.

Ihre Aufgabenschwerpunkte

  • Unterhaltsreinigung
  • Reinigungsarbeiten nach Zuweisung

Ihr Anforderungsprofil

  • Sicherer Umgang mit Reinigungsmitteln
  • Erfahrung im Bereich der Gebäudereinigung ist wünschenswert
  • Körperliche Belastbarkeit, Zuverlässigkeit
  • Sprachkenntnisse in Deutsch
  • Die Arbeitszeit ist in den frühen Abendstunden einzubringen
  • Flexibilität und Teamfähigkeit

Wir wünschen uns eine zuverlässige, engagierte und selbständig arbeitende Kraft.
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre Bewerbung bitte bis spätestens 11.10.2021 an

Stadt Bad Staffelstein
Marktplatz 1
96231 Bad Staffelstein

Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Hörath, Tel. 09573 4114 zur Verfügung.

Die Stadt Bad Staffelstein sucht ab sofort

eine Schulbusaufsicht (m/w/d)

für die Ivo-Hennemann-Grundschule, Schulhaus Unnersdorf. Die Einstellung erfolgt im Rahmen eines geringfügigen bzw. kurzfristigen Beschäftigungsverhältnisses und wird pauschal vergütet. Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie Ihre Bewerbung bitte an

Stadt Bad Staffelstein

Marktplatz 1

96231 Bad Staffelstein

Weitere Informationen erhalten Sie bei Frau Böhmer, Tel. 09573 4116.


Informationen zur Datenerhebung gemäß Artikel 13 der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) Die Stadt Bad Staffelstein erhebt Ihre Daten zum Zweck der Durchführung des Bewerbungsverfahrens und der Erfüllung vorvertraglicher Pflichten. Die Datenerhebung und -verarbeitung ist für die Durchführung des Bewerbungsverfahrens erforderlich. Rechtsgrundlagen für die Datenerhebung und die Datenverarbeitung sind Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchst. b DSGVO, Art. 9 Abs. 2 Buchst. b und h DSGVO, Art. 88 Abs. 1 DSGVO, Art. 8 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 und 3 BayDSG. Werden die personenbezogenen Daten nicht zur Verfügung gestellt, können Sie nicht im Bewerbungsverfahren berücksichtigt werden. Die Entscheidungsfindung ist entsprechend Art. 22 DSGVO nicht automatisiert. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und gelöscht, sobald sie für den Zweck ihrer Verarbeitung nicht mehr erforderlich sind. Sie haben das Recht, Auskunft über die bei uns gespeicherten Daten über Sie zu beantragen und bei Unrichtigkeit der Daten die Berichtigung bzw. bei unzulässiger Datenspeicherung die Löschung der Daten zu fordern. Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie folgendermaßen:

Dipl.-Ing (FH) Ralf Turban  

Marktplatz 1 

96231 Bad Staffelstein

Telefonnummer: 09573/41-0

E-Mail: datenschutz@bad-staffelstein.de 

Außerdem steht Ihnen entsprechend Art. 77 DSGVO ein Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde, dem Bayerischen Landesbeauftragten für den Datenschutz, zu. Diesen erreichen Sie per E-Mail: Poststelle@datenschutz-bayern.de, telefonisch: 089 212672-0 oder schriftlich: Der Bayerische Landesbeauftragte für den Datenschutz (BayLfD), Postfach 22 12 19, 80502 München

Datenschutzhinweis

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen