Adam  Riese

Weihnachten mit Erich Kästner

03. Dez 2022

Das Ensemble des Schlosstheaters Thurnau gestaltet das "Weihnachtsprogramm mit Erich Kästner“

Weihnachten mit Erich Kästner

Bad Staffelstein. Die Kultur-Initiative Bad Staffelstein (KIS) bietet am Samstag, den 3. Dezember 2022, auf der Bühne der Alten Darre ein "Weihnachtsprogramm mit Erich Kästner“, dargeboten von Tanja Schaller und Wolfgang Krebs und musikalisch umrahmt von Tanja Schaller und Martin Köhlerschmidt.

Erich Kästner ist einer der wichtigsten deutschen Chronisten des vergangenen Jahrhunderts, als humorvoller Beobachter und scharfzüngiger Mahner von nicht zu übertreffender Aktualität. Wohl bekannt sind seine Kinder- und Jugendbücher wie „Emil und die Detektive“, „Pünktchen und Anton“ und „Das doppelte Lottchen“. Viele seiner Stücke für Jung und Alt spielen in der kalten Jahreszeit, erwähnt seien  „Drei Männer im Schnee“ oder "Das fliegende Klassenzimmer“. 

Das Weihnachtsprogramm mit Erich Kästner ist eine Melange aus Humor und Nachdenklichkeit, melancholische und ironische Momente wechseln sich ab. Typisch Kästner: Keine verkitschten Weihnachtsgeschichten, wohl aber solche, die von Krieg und Frieden erzählt, von Liebe und Demut und davon, wie die Menschen miteinander umgehen könnten, wenn sie nur wollten. Weihnachtsgeschichten, die von den Grundfragen des Menschseins handeln.

Konzertbeginn ist um 19.00 Uhr. Eintrittskarten gibt es beim Kur und Tourismus Service in Bad Staffelstein, über die Homepage der KIS www.kis-badstaffelstein.de und an der Abendkasse, die ab 18.30 Uhr geöffnet ist.

Eintrittspreise:   
Vorverkauf: 18,- €
Abendkasse: 20,- €

Eintrittskarten erhältlich beim:
Kur & Tourismus Service Bad Staffelstein
Bahnhofstraße 1, 96231 Bad Staffelstein
Tel: 0 95 73 / 33 12 0
tourismus@bad-staffelstein.de

Cookie Hinweis

Die Internetseite von Bad Staffelstein braucht für einzelne Datennutzungen Ihre Einwilligung.