Kurkonzert

Kurkonzerte 2017

Sommerlust bei heiterer Musik

Kurkonzerte und Sonderveranstaltungen auf der Seebühne

Ab Mai lockt die Seebühne im Bad Staffelsteiner Kurpark wieder mit einem bunten Mix von Kurkonzerten und Sonderveranstaltungen – und das sogar bei freiem Eintritt.

Gelegen zwischen der Obermain Therme und der idyllischen Seenlandschaft Bad Staffelsteins und von der Innenstadt aus fußläufig zu erreichen, ist der weitläufige Kurpark mit der Bühne mitten im See, ein beliebtes Flanierziel für Einheimische und die Besucher des Kurorts. Für einen entspannten Vormittagsspaziergang bieten sich die Sonntage an, denn ab 10.30 Uhr finden jeweils sommerliche Matineen statt. Samstags und gelegentlich auch an anderen Wochentagen gibt es nachmittags ab 16.30 Uhr musikalische Auftritte im Grünen zu erleben. Das vielfältige Programm reicht von der Blaskapelle bis zu Pop-Ensembles, vom Saxophon-Quartett bis hin zum American Square Dance. Mehrere Sonderveranstaltungen bringen weitere bunte Farbtupfer ins Programm.

Vor oder nach den Konzerten bietet es sich an, die Gradierwerke im Kurpark zu besuchen. Die darin fein vernebelte Natursole ist Balsam für die Atmungsorgane, beim tiefen Durchatmen kann man die natürliche Heilwirkung der Meeresluft „hautnah“ erleben.

Suchen & Buchen

Kennen Sie schon unsere komfortable Zimmersuche?

 
 
 

© Stadt Bad Staffelstein - die Adam Riese Stadt. 1492 Geburtsort von Adam Ries.