Vierzehnheiigen

Führungen Vierzehnheiligen

Die Wallfahrtsbasilika Vierzehnheiligen ist eine der bekanntesten Wallfahrtsorte und Ziel vieler Gäste aus Nah und Fern. Vierzehnheiligen wurde nach Plänen des berühmten Baumeisters Balthasar Neumann Ende des 18. Jahrhunderts erbaut und gehört zu den bedeutendsten Barockbauten in Bayern. Tausende Gläubige besuchen die Basilika jedes Jahr und erbitten die Fürsprache der vierzehn Nothelfer.

Öffnungszeiten:

Täglich, außer während der Gottesdienste
Sommer: 06.30 – 20.00 Uhr
Winter: 07.30 – 17.00 Uhr

Öffentliche Führungen:

Jeden Dienstag außer an Feiertagen um 14.30 Uhr. Treffpunkt ist am Gnadenaltar. Gruppenführungen nach tel. Vereinbarung

Kontakt: 
Franziskanerkloster Vierzehnheiligen
Vierzehnheiligen 2
96231 Bad Staffelstein
Tel: 0 95 71 / 9 50 80
www.vierzehnheiligen.de
 vierzehnheiligen@franziskaner.de

Suchen & Buchen

Kennen Sie schon unsere komfortable Zimmersuche?

 
 
 

© Stadt Bad Staffelstein - die Adam Riese Stadt. 1492 Geburtsort von Adam Ries.